DAS COCHLEA-IMPLANTAT

Kinderhörhaus

Cochlea-Implantat Erklärung

Was ist ein Cochlear-Implantat?

  • Das Cochlear Implantat (CI) ist für Dich, wenn Du sehr schlecht oder gar nicht hörst
  • Wenn Du trotz Hörgeräten nicht gut hörst

So funktionierts!

  • Dem Sprachprozessor (2) der hinter Dein Ohr kommt. Dieser nimmt das Signal (Stimmen, Geräusche) über das Mikrofon (1) auf und wandelt es um. Die Spule (3), die mit den Sprachprozessor verbunden ist, gibt das Signal an das Implantat weiter (4)
  • Dem Implantat das unter die Haut gesetzt wird und durch eine Leitung (5) in deine Hörschnecke (6 Cochlea) gelegt wird. Diese Leitung gibt das Signal an deinen Hörnerv (7) und dein Gehirn weiter.
Cochlear-Implantat
Kinder haben besonders empfindliche Ohren

Hören mit dem CI

Nachdem Du dir zusammen mit deinen Eltern ein Ci ausgesucht hast, wird es für Dich eingestellt, damit Du bestmöglichst damit hörst.
Du kannst viele lustige Spiele, die Dir beim Hören helfen machen.
Vielleicht kennst du dass ja schon von Deinen Hörgeräten!?

Besuchen Sie uns im Kinderhörhaus

hier findest du uns
Opt Out