PHONAK

HÖRSYSTEME VON PHONAK

Phonak

Technisch immer an der Spitze

Gutes Hören und Verstehen ist bei Phonak von großer Bedeutung.

Dies gilt besonders innerhalb der Familie, bei der Arbeit, bei vielen gesellschaftlichen Aktivitäten und unter Freunden.

Durch eine Hörminderung werden viele Facetten des Lebens kontinuierlich schwieriger. Gespräche mit geliebten Menschen, Besprechungen, Telefonieren und Fernsehen können zu einer Herausforderung werden.

Uns ist bewusst, wie viel Sicherheit es gibt, wenn man Klänge wie die Türklingel, das Weinen eines Kindes oder Warnsignale verlässlich hören kann.

Und wir wissen, wie wichtig feine Klänge für die Lebensqualität sind – zum Beispiel Vogelgezwitscher, Kinderlachen, Musik oder sogar das sanfte Trommeln von Regen auf dem Dach.

Titan ist das neue Supermaterial

 

Im Bereich Hörgeräte tut sich gerade viel Spannendes. Es ist nicht nur gelungen, die Komponenten von Hörgeräten zu verkleinern und gleichzeitig die Hörleistung zu steigern – auch der Einsatz innovativer Gehäusematerialien hat neue Möglichkeiten eröffnet. Bisher wurden Hörgeräte in der Regel aus Acryl oder einem anderen Kunststoff­ gefertigt. Neueste Erkenntnisse aus Forschung und Entwicklung zeigen aber, dass die Zukunft hier einem anderen Material gehört… dem starken Titan.

Es ist extrem leicht und gleichzeitig besonders stark und wird es in vielen High-Tech- und Luxusprodukten eingesetzt. Warum sollte man aus diesem attraktiven Material nicht auch Hörgeräte bauen? Aufgrund seiner Eigenschaften eignet sich Titan optimal für Im-Ohr Hörgeräte, also Hörgeräte, die im Gehörgang getragen werden. Warum? „Da Titan 15x stärker als Acryl ist, lassen sich  daraus papierdünne Hörgeräteschalen herstellen.

Das Beste daran ist: Fast Niemand sieht, wie gut Sie hören!

Zur Herstellerseite