ZUSATZANLAGEN

Kinderhörhaus

Das Kinderhörhaus

Braucht mein Kind mehr als nur Hörgeräte?

Hören, Verstehen und somit die Entwicklung guter Sprachfähigkeiten ist für die Zukunft eines Kindes von zentraler Bedeutung. Nur wenn diese Entwicklung sichergestellt ist, kann ein Kind sein volles Potenzial entfalten.

Der Weg zu besserem Hören beginnt mit den richtigen Hörsystemen. Zur weiteren Verbesserung der Hörsituationen und der Sprachverständlichkeit kann eine drahtlose Funkkommunikationsystem (FM-Anlage) eingesetzt werden.

Dieses System überbrückt unerwünschte Störeinflüsse wie: Störlärm, Echo und Distanz.

FM-Systeme – wie wenn Sie direkt in das Ohr Ihres Kindes sprechen würden.

Die Funkanlage besteht aus einem SENDER und EMPFÄNGER Eingesetzt werden kann das FM-System bei allen Hörtechniken mit Audioeingang. Dazu zählen auch Cochlea-Implantate und Knochenleitungshörgeräte.

Gerade bei der Förderung

    von Kleinkindern ist eine Funkanlage nützlich, da die Aufnahmefähigkeit der schwerhörigen Kinder viel mehr gesteigert wird. Nach Rücksprache mit Logopäden und Frühförderern wird durch ein FM-System die Therapie sehr positiv unterstützt.Aber auch im Alltag bei Ihnen zu hause ist die FM-Anlage der beste Begleiter Ihres Kindes:

  • auf Reisen
  • beim Musik hören oder am PC
  • bei Ausflügen
  • beim Fahrrad fahren und anderen Sportaktivitäten

 

Mit FM-SYSTEMEN

    kann Ihr Kind die gesamte Hörwelt erleben

  • Besseres Sprachverstehen bei Umgebungsgeräuschen, Distanz und Nachhall.
  • Uneingeschränkte Konzentration für ein erfolgreiches und unterhaltsames Lernen.
  • Effektive Kommunikation in verschiedenen Situationen

Besuchen Sie uns im Kinderhörhaus

hier findest du uns
Opt Out