HÖRTRAINING

FITNESS FÜRS OHR

Hören = Verstehen?!

Wir müssen das Hören von klein auf er-lernen, das heißt, wir können es auch wieder ver-lernen. Dafür verantwortlich ist das Hörzentrum im Gehirn. Was geschieht aber bei einem Hörverlust? Der Teil im Gehirn, der für Ihre Höreindrücke zuständig ist, vergisst, wie sich Geräusche, Töne und Klänge angehört haben. Es prägt sich das Gehörte falsch ein und wird durch Ihren Hörverlust leiser wahrgenommen. Durch Ihre Hörsysteme entsteht ein neuer Höreindruck. Alles was Sie vorher nicht mehr, oder leiser gehört haben, wird durch Ihre Geräte verstärkt. Sie hören also Geräusche, Klänge und Stimmen auf einmal lauter und anders als vorher gewohnt.

Beim Hörtraining schulen Sie das Hörzentrum im Gehirn. Nach und nach erlernen Sie wieder, richtig zu Hören und zu Verstehen. In Zusammenarbeit mit Ihrem Hörtrainier lernen Sie, den vorher gewohnten, aber „falschen“ Höreindruck, durch einen neuen „richtigen“ zu korrigieren.

Durch das Engagement unserer Hörtrainer werden Sie schon nach dem ersten Termin von Ihrem Hörtraining profitieren. Wir freuen uns, Sie auf Ihrem Weg ein Stück begleiten zu dürfen.

ENTSCHEIDEN SIE SICH JETZT FÜR GUTES HÖREN

nächste Filiale finden

* Das anspruchsberechtigte Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse trägt bei Vorlage einer gültigen ärztlichen Verordnung die gesetzliche Zuzahlung von 10,00 EUR pro Hörgerät.